Ein Freund des 1. Boule Club Seeheim hat sich in gedichtform einige Gedanken  über das Verhältnis des Boulisten zum Wetter gemacht.....lesen und schmunzeln